Die deutsche Schlagersängerin tritt am 4. April im Pongau auf.

Helene Fischer wird am 4. April 2020 nach ihrer Konzertpause erstmals wieder beim "Sound & Snow Gastein" bei der Talstation der Schlossalmbahn in Bad Hofgastein singen. Als Vorprogramm steht die Kärntnerin Melissa Naschenweng auf der Bühne.

"Sound & Snow Gastein" gab es 2019 anlässlich der Eröffnung der neu errichteten Schlossalmbahn zum ersten Mal. Das Helene-Fischer-Konzert lässt dann die bevorstehende Wintersaison ausklingen.

 

Jetzt bei uns Urlaub buchen und Kozert besuchen!